Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Fragen sind Nahrung für die Seele

Es sind nicht die Antworten, die uns ein Leben lang beschäftigen, sondern die Fragen. Was ist Glück, was ist Gerechtigkeit, was ist Liebe, gibt es Gott, was ist Realität, was ist Moral, wer bin ich, was will ich werden...?
Fragen sind der Brennstoff der Neugier, der Katalysator für Intelligenz, Achtsamkeit, Zweifel...

Zweifel vereint

"Wer Weisheit sucht ist weise. Wer glaubt, sie gefunden zu haben, ist ein Tor."

Dichter, Denker, Entdecker, Erneuerer

Was macht sie aus, die Welterneuerer? Galileo, DaVinci, Goethe, Keppler, Sokrates, Newton, Edison...haben sie etwas gemeinsam?
Gibt es eine Möglichkeit, unsere Kinder zu stärken? Wie bewerkstelligen wir das?

Meine Geschichten, eure Abenteuer

Schwierige Abenteuer, wenig Antworten, viele Fragen. Zusammen auf dem Sofa sitzen. Bei Mama, Papa, Opa, Oma. In Sicherheit. Aus dieser Geborgenheit die Welt erkunden. Dadurch Selbstsicherheit, Neugierde und Selbstvertrauen erhalten, das ein Leben lang hält.

 

Pädagogisch wertvoll

Ich weiß nicht, ob meine Bücher pädagogisch wertvoll sein werden. Ich verfolge aber das Ziel, die Familie, ob blutsverwandt oder patchwork, auf dem Sofa zu einen, keine Antworten zu liefern, sondern Fragen aufzuwerfen, die Neugierde wecken. Diskussionen zwischen Vorleser und Kindern, was passiert, was welche Worte bedeuten, was sie implizieren und auszudrücken versuchen.

Ich möchte die Welt verändern, indem ich Sie, meine Leser verändere. Entschleunigung, Bedachtsamkeit, Innehalten, Freundlichkeit, Achtung, Respekt. Intuitive Tugenden für ein gutes und entspanntes Leben und Zusammenleben.